Dis Maman c’est encore loin Compostelle ?

Wenn ich von zu Hause den Jakobsweg starte, führt mein Weg durch Frankreich. Deshalb habe ich schon vor Jahren einige Stunden Französisch-Unterricht genommen. Um die Sprache im Gedächtnis zu behalten, lese ich immer Mal wieder französische Bücher über den Jakobsweg. Der obige Titel gehört zu einem lustig geschriebenen Taschenbuch von Céline Anaya Gautier. Das Buch  enthält eine Familiengeschichte auf oder besser mit dem Jakobsweg und hat für mich genau das richtige Sprachniveau. es ist ideal für mich, da ich auch ohne Sprachkenntnisse weiß, was gemeint ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 + 17 =