South West Coast Path

Dieser Küstenweg entlang der Küste Cornwalls ist ein Traum, wenn die Sonne scheint. Allerdings ist das Wetter dort genauso wechselhaft wie bei uns in Deutschland. Die Unterkünfte muß man sehr zeitig vorreservieren und Jugendherbergen gibt es nur etwa alle 3 bis 5 Tagesetappen. Viele Jugendherbergen bieten unterwegs die Möglichkeit, ein Zelt aufzustellen, das senkt dann die Kosten – wenn das Wetter mitspielt. So schön der Weg auch ist, die Abwechselung wie bei anderen Weitwanderwegen fehlt.

Die Strecke trifft in Fowey auf den Saint’s Way, der englische Jakobsweg.

Das französische Gegenstück ist der GR34, der rund um die französische Nasenspitze Bretagne verläuft.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.