Wümmewiesen im Winter

Die Wümmewiesen kurz vor Bremen sind im Winter bei Eis und Schnee am scönsten. Als Kinder sind wir stundenlang auf diesen Wiesen Schlittschuh gelaufen, heute ist das leider kaum noch möglich, da es selten kalt genug ist, um tragfähiges Eis zu bekommen. Wenn es doch einmal kalt genug ist, tummeln sich bald etliche Schlittschuläufer auf den flachen und ungefährlichen Gewässern. Nur zu schade, daß es schon wieder wärmer wird.

Für Jakobspilger auf der Via Baltica gehört diese Landschaft im Winter mit zu den schönsten Etappen.

Eine Antwort auf „Wümmewiesen im Winter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.