Köln und Dortmund

In Köln treffen sich diverse Jakobswege:

der aus dem Norden kommende westfälische Weg Wuppertal bis Köln

der westfälische Weg aus Minden bis Soest und weiter bis Dortmund

der westfälische Weg aus Höxter über Soest bis Dortmund und wahlweise nnach Aachen oder Wuppertal

die Heidenstraße über Winterberg nach Köln

der Elisabethpfad zwischen Köln und Marburg

Ab Köln führt die Via Coloniensis nach Trier

Die interaktive Karte auf Google zeigt ein deutlicheres Bild

Unsere Tagesetappen zwischen Dortmund und Köln dienen uns als Trainingstouren im gesamten Jahr. Unser Ausflug nach Köln war allerdings an einem Regentag mit dem Zug. Liebespaare sollten unbedingt ein Schloss mitnehmen.

Schlösser in Köln

 

Jakobsweg Wuppertal bis Köln

Jakobsweg in Lennep

Vorgängeretappe ist der westfälische Jakobsweg Osnabrück bis Wuppertal-Beyenburg

Waymarked Trails auf openstreetmap

Wuppertal-Beyenburg bis Wermelskirchen 20 km
Wermelskirchen bis Altenberg 16,8 km
Altenberg bis Köln 20,9 km

ab Osnabrück über Herdecke bis Köln Gesamtkilometer 266,8

Anschlussmöglichkeiten hat der linksrheinische Jakobsweg nach Koblenz, der Elisabethpfad nach Marburg und die Via Coloniensis über Trier nach Perl

Betreuende Jakobusgesellschaft ist die Deutsche St. Jakobus-Gesellschaft e.V.

 

Via Brabantica

1.

wikiloc Zandvliet bis Zandvliet border

waymarked Trails auf openstreetmap

https://nl.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=7744822

2.

wikiloc Zandvliet border bis Antwerpen

https://nl.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=7744867

3.

wikiloc Antwerpen bis Lier

https://nl.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=7821770

4.

wikiloc Lier bis Mechelen

https://nl.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=7823429

5.

wikiloc Mechelen bis Brüssel

https://nl.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=7954456

die Via Brabançonne

zurück zur belgischen Sammelseite